AktuellesArbeit und SozialesKultur und Sport

Idee für einen ökumenischen Gottesdienst am Weihnachtsfest trotz “Corona”

Im nachfolgenden Text weist Ortsvorsteher Stephan Tautz einen Vorschlag auf, wie ein Gottesdienst an Weihnachten trotz aller coranabedingter Widrigkeiten stattfinden könnte.

Vielen Gläubigen ist der Besuch eines Gottesdienstes gerade am Heiligen Abend sehr wichtig.

Wir hoffen deshalb, dass diese Idee möglichst viel Unterstützung findet!