Die Sommerferien können beginnen!

Veröffentlicht am

Liebe Schülerinnen und Schüler, wir wünschen euch allen einen schönen Ferienstart! Die Ferien habt ihr euch in diesem Jahr mehr als verdient. Dieses Schuljahr musste unter schwierigen Umständen von euch und euren Familien bewältigt werden und ihr musstet teilweise mit enormen Veränderungen klar kommen.

Wir sind daher froh, dass die Völklinger Verwaltung unsere Anfrage zu der Hallenöffnung in den Ferien so schnell befürwortet hat. Somit können nun die Mitglieder der Vereine ihre Freizeit abwechslungsreich gestalten.

Genießt die Sommerferien und vor allem die Zeit mit euren Freunden und der Familie!

Völklinger Freibad bleibt geschlossen…

Veröffentlicht am

Es ist schade, dass diesen Sommer unser Völklinger Freibad nicht öffnet. Auch hier hinterlässt Corona seine Spuren. Terminlich und die hygienischen Vorgaben haben dem Stadtrat keine Alternative gelassen. Zumindest konnten wir uns im Stadtrat durchsetzen, dass das Hallenbad frühestmöglich und auch an Sonntagen öffnet. Wir haben uns bewusst bei diesem Beschluss zur Öffnung des Freibades im Stadtrat enthalten, denn mit der entsprechenden vorausschauenden Planung wie es andere Gemeinden getan haben, hätte man diesen Prozess auch in Völklingen um einiges beschleunigen können.

News zum Thema der geförderten Beschäftigungsverhältnisse von Langzeitarbeitslosen

Veröffentlicht am

Mittlerweile drängt sich der Verdacht auf, dass die Völklinger Verwaltungsspitze kein Interesse daran hat unsere Stadt zu einer lebenswerten, sauberen Stadt mit Wohlfühlcharakter zu machen.
Denn nur so ist zu erklären warum die Verwaltung keine geförderte Beschäftigungsverhältnisse begründet. Obwohl der Bundesgesetzgeber durch ein Gesetzesentwurf der SPD hierfür Möglichkeiten geschaffen hat.
Trotz dreier Versuche und der Unterstützung der Kommunalaufsicht sieht diese Verwaltung noch keine Veranlassung sich mit dem Thema der “16i Förderung der Beschäftigungsverhältnisse von langzeitarbeitslosen” auseinander zu setzen.
Durch ein Schreiben der Kommunalaufsicht wurde die Oberbürgermeisterin dazu aufgefordert, dieses Thema auf die Tagesordnung der nächsten Stadtratssitzung zu setzen. Wir bleiben gespannt ob uns hier unser Rederecht eingeräumt wird und werden uns weiter für euch und unsere Stadt einsetzen!

Eingabe zur Forderung der Haushaltssperre getätigt!

Veröffentlicht am

Liebe Völklinger Bürgerinnen und Bürger,
gestern haben wir uns gemeinsam als Stadtratsfraktion dazu entschlossen, die Forderung einer Haushaltssperre an die Oberbürgermeisterin und die Stadtverwaltung auszusprechen. Es sollte jedem klar sein, dass das Jahr 2020 gerade durch die Corona Pandemie nicht die wirtschaftlichen Erträge erwirtschaften wird wie seine Vorjahre!
Gerade als stark angeschlagene Kommune ist daher dieser Schritt unumgänglich! Die Ausgaben sollten daher auf ein Minimum und das Notwendigste reduziert werden.
Es muss vermieden werden, Bürgerinnen und Bürger, sowie Gewerbetreibende durch eine erneute Erhöhung von Grundsteuer und Gewerbesteuer noch weiter zu belasten!