AktuellesNatur und Umwelt

Zusätzliche Müllbehälter

Der Simschelweiher sowie die ehemaligen Bahntrasse Heidstock – Püttlingen werden von Völklingern und Nicht-Völklingern gerne für Spaziergänge an der frischen Luft genutzt.
Leider gibt es um den Weiher herum lediglich ein einziges Müllbehältnis und an der Sitzgelegenheit an der ehemaligen Bahntrasse (Abzweigung in Richtung Heidstock) steht gar kein Müllbehältnis. Dies führt immer wieder zu Verschmutzungen an den zuvor genannten Örtlichkeiten. Da uns unsere Umwelt am Herzen liegt und wir die Voraussetzungen schaffen möchten, die Verschmutzung hier zukünftig zu verringern oder gar zu vermeiden, haben wir folgende Eingabe an die Verwaltung gerichtet:

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

wir beantragen hiermit, an den vorhandenen Sitzbänken rund um den Simschelweiher zusätzliche Müllbehältnisse aufzustellen.

Aktuell befindet sich lediglich ein einziger Mülleimer rund um den Weiher. Wir sind der Ansicht, dass dies in diesem Bereich einfach zu wenig ist.
Kein Bürger wird nochmals um den Weiher spazieren, um das eine Müllgefäß, das aufgestellt ist, zu erreichen.
Daher befindet sich leider häufig Unrat rund um die Sitzgelegenheiten dort und auch im Simschelweiher selbst.

Um diese Umweltverschmutzung zukünftig möglichst gering zu halten oder gar zu vermeiden, wäre es sinnvoll neben allen vorhandenen Sitzbänken ein Müllbehältnis aufzustellen.

Ebenso beantragen wir, auf der ehemaligen Bahntrasse Heidstock – Püttlingen an der Abzweigung in Richtung Heidstock an der vorhandenen Sitzbank ein Müllgefäß aufzustellen.

Wir bitten auch unserer Umwelt zuliebe um zeitnahe Prüfung und Umsetzung dieses Antrages.

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Tautz                                               Kerstin Ecker
Fraktionsvorsitzender                                    Stadträtin